Präsident/in ante Portas

ich hoffe, dass Amerika weise wählt. – und ich glaube als Österreicherin darf ich da jetzt nicht zu groß das Maul aufreißen.
Leider haben sich die vereinigten Staaten nicht immer an diese Worte von Thomas Jefferson, einen der Gründungsväter ihrer Nation gehalten.

„Frieden, Handel und aufrichtige Freundschaft mit allen Nationen, verstrickende Bündnisse mit keiner.“

Das sind Visionen, klingt ganz anders, als die Vereinigten Staaten die wir jetzt kennen und erst recht nicht, wenn ein bestimmter Herr Präsident wird.

und wieder werde ich daran erinnert, dass ich mir „John Adams“ ansehen soll. und nicht nur, weil Stephen Dillane Thomas Jefferson spielt. Sondern auch, weil ich vielleicht die USA ev. besser verstehe.

vor allem lernt man, dass der Drehsessel von Thomas Jefferson erfunden wurde…

Robert de Niro nails Trump

Kurz vor dem Fernsehduell der US-Präsidentschaftskandidaten ist ein Video aufgetaucht, mit ziemlich deftigen und tiefen Inhalt.
Es wundert mich nicht, dass Trump so denkt. Ich hoffe, dass es Trump den Hals bricht. So ein Mensch an der Spitze eines mächtigen Staates ist gefährlich.

Weiterlesen