Veröffentlicht in Ernährung, Lebensstil, Nachdenkergebnis, Wirtschaft

Zur Verteidigung von Hofer bzw. Aldi

Die Aldiwerbung regt auf. Äh, und ja, das Ziel wurde erreicht, die Botschaft ist angekommen.
Die Botschaft für die Zielgruppe ist einfach: Ohne großes Überlegen gibt es bei uns qualitative Basis-Lebensmittel zu einem sehr guten Preis.
Ich kann jetzt nicht über Aldi Nord und Aldi Süd sprechen, sondern nur über Hofer, die Tochter von Aldi Süd. Deswegen bezieht sich alles, was ich zu sagen haben eben auf die Hofer KG. Ich bekenne mich, ich gehe dort wirklich gern einkaufen – weil für mich bei den meisten Produkten das Preis-Leistungsverhältnis passt. Das Gemüse finde ich beispielsweise frischer wie bei den Mitbewerbern. Die Basis kaufe ich meist dort ein und wenn ich etwas Besonderes will, dann geh ich in eben woanders hin.
Doch was sind die Werbeslogans, die aufregen?

„Zur Verteidigung von Hofer bzw. Aldi“ weiterlesen

Advertisements
Veröffentlicht in Österreich, Ernährung, Mühlviertel, Nachdenkergebnis, Wirtschaft

Fast Food fasst Fuß

in Rohrbach (knapp 50 km nördlich von Linz entfernt) wurde heute der Tempel des Einheitsessen eröffnet.
Unter anderem hat eine große Facebookgruppe (über 5500 Leuten aus Rohrbach gefällt das – mehr als ganz Österreich den Kanzlerauftritt auf Facebook gefällt ) dieses Restaurant nach Rohrbach gebracht.
„Fast Food fasst Fuß“ weiterlesen