Veröffentlicht in Buch, Humor, Literatur, Rezension, SUB-Abbau

Fernöstliche Gute-Nachtgeschichten – SUB-Abbau

Ein kleines Büchlein (gerade 10 cm lang) mit vor allem japanischen Geschichten. Es sind insgesamt 23 und alle eher lustig mit so manchen Schuss asiatischer Weisheit.

Die Geschichten beginnen meist mit „Es geschah vor langer Zeit“ und enden mit „Das ist die ganze Geschichte“ Typische Protagonisten sind der schlitzohrige Oberpriester und der Priesterlehrling. Ab der dritte Geschichte, wenn von einem Oberpriester die Rede ist – weiß man allerdings schon wie es ausgehen wird.
fernöstliche Gute Nachtgeschichten
Illustriert ist das Büchlein mit japanischen Zeichnungen, die eine Seite umfassen.
Ich habe sie alle in der Früh gelesen (eine lange Ubahnfahrt reicht da aus.)
Ich verleihe 6 von 10 doch nicht so listige Oberpriester. Es war ganz unterhaltsam, allerdings werde ich es wohl nicht mehr lesen. Irgendwie liegt mir der europäische Humor doch etwas mehr.

Katalogdaten:
Fernöstliche – Gute Nacht- Geschichten
Lustiges und Listiges aus dem alten Japan
Autor: Schering, Rosemarie (übertragen aus dem Japanischen)
23 Geschichten
Hyperionverlag
ISBN: 3-7786-0224-1
illustriert
144 Seiten

Advertisements

Autor:

blog: weltbeobachterin.wordpress.com twitter: @weltbeob8erin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s