Veröffentlicht in Politik

schöne Reaktion auf hässliche Attacke

die italienische Integrationsministerin Cecile Kyenge ist eine Schwarze (nein, nicht von der der Partei her, sondern sie stammt aus Afrika). Nun, sie wird bis aufs tiefste angemacht. Nachdem sie vom Vizepräsident des Senats als Orang-Utan verspottet wurde, wurde sie mit Bananen beworfen. Ja, das ist wirklich tief rassistisch.

Mir hat ihre Reaktion gut gefallen. „Man dürfe Lebensmittel nicht verschwenden“.

Klar, es war zutiefst rassistisch, aber den Angriff zuerst in ein anderes politisches Thema zu lenken find ich gut.
Ich finde so wurde ein Angriff von den wahren primitiven Menschen erfolgreich pariert.
Leider sind diese extremen Vorurteile auch bei uns anzutreffen, wenn ich mich manchmal so umhöre.

Es ist ein Treppenwitz, dass viele Primitivlinge dunklere Hautfarbe als Zeichen von Primitivität werten.

Advertisements

Autor:

blog: weltbeobachterin.wordpress.com twitter: @weltbeob8erin

3 Kommentare zu „schöne Reaktion auf hässliche Attacke

  1. Diese Reaktion ist einfach der Hammer!! Man solle Lebensmittel nicht verschwenden! Haushoch gewonnen!! Und hat den anderen ganz schoen dumm aussehn lassen…

    Ja, man will es kaum glauben, aber es Rassismus beobachte ich auch viel. Das faengt da an wo sich z. B. ueber auslaendische Namen lustig gemacht wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s